Sándor Ferenczi über Otto Gross

Kein Zweifel: unter denen, die Ihnen bis jetzt folgten, ist er der bedeutendste. Schade, daß er verkommen muß.

(Sándor Ferenczi über Otto Gross in: Sigmund Freud / Sándor Ferenczi, Briefwechsel. Bd. I/1, Wien 1993, S. 233)


Comments powered by CComment

Ich habe nur dreimal in meinem Leben geweint:
als man Jack Ruccini gehängt hat, bei der Geburt meines Sohnes,
und als ich den Flügel eines getrüffelten Huhns in den Ontario-See fallen ließ.

(Al Capone)