thumb
Name:
Beer, Mirko (auch: Gorian, Oskar)
Geboren:
1905, Subotica/Jugoslawien
Bio:
1924-1929 Studium der Medizin in Wien, 1930-1932 Arzt in Berlin, seit September 1932 Arzt in Moskau; seit 1927 KPJu, 1928 KPÖ, 1929-1933 KPD, 1936-1939 als Mitglied der KPJu Chirurg bei den Internationalen Brigaden in Spanien, 1939 wieder in Moskau, Autor mehrerer Schriften über Feldchirurgie unter Bedingungen eines modernen Krieges. Verhaftet am 9. Juli 1941; beschuldigt des Verdachts der Spionage für Deutschland, von der Sonderberatung des NKWD am 4. Juli 1942 zu fünf Jahren Arbeitslager verurteilt, ins Gefängnis nach Saratov überführt; verstarb dort am 21. August 1942. Rehabilitiert am 11. Juli 1957.
Tod:
Verstarb am 21. August 1942 im Gefängnis in Saratov
Web:
www.rosalux.de/fileadmin/rls_uploads/pdfs/Texte_27.pdf
Literatur:

Hilfestellung bei der Auflösung verwendeter Abkürzungen:
arrow Verzeichnis der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Korrekturempfehlungen oder Ergänzungen:
arrow Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Jeder Atemzug ist ein Sieg!"

Nick's Mutter (Elaine Strich) in:
"Romance & Cigarettes" (USA 2005)